Sachsen weltweit – wir suchen digitalisierte Saxonica!

Saxonica gibt es weltweit. In der Sächsischen Bibliografie sammeln wir alle Werke – Bücher, Artikel, Onlinemedien und andere Publikationen – die Sachsen behandeln. Täglich kommen weitere hinzu: alte, digitalisierte und Neuerscheinungen – auch in Bibliotheken außerhalb Sachsens! Weltweit digitalisieren Bibliotheken, Archive, Museen und private Sammler kontinuierlich Kulturgüter: auch Saxonica.

In der Deutschen Digitalen Bibliothek zeigt das Suchergebnis für Sachsen längst nicht alle Werke, die wir als Saxonica bezeichnen.

Wir bitten Sie herzlich, uns auf digitalisierte Werke mit einem Link hinzuweisen, in denen es um Themen in Sachsen geht. Kommentieren Sie gern hier, oder mit einer Nachricht auf Twitter. Unser Team retweeted solche Hinweise oder ergänzt sie in der sogenannten SäBi. Hier ein paar Beispiele ‘sächsischer’ Digitalisate der BSB München, der UB Heidelberg, der UB Halle und der Staaatsbibliothek zu Berlin:

Danke vorab für neue Hinweise!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.